Zwei Werkzeuge in einem sparen Ihnen Zeit und Geld

Die Notwendigkeit der seitlichen Werkzeugeinstellung hat fuer greaume Zeit den Produktionsprozess verlangsamt. Bei RotoMetrics sind wir überzeugt, dass Schnelligkeit den Erfolg unserer Kunden garantiert. Deshalb haben wir ein Werkzeug entwickelt, das Ritzen und Lochstanzen kombiniert und Ihnen damit wertvolle Zeit spart. Sie können das Variowerkzeug einzeln oder zusammen benutzen, es ist fast so vielseitig wie die Anwendungen und Marktsegmente, für die es entwickelt wurde.

Produkteigenschaften

Vario-Laengsschneidewerkzeug

  • Besteht aus einer Welle, zwei gehaerteten Laufringen, Messern und einem Zahnrad. Die Schlitzmesser werden durch Madenschrauben in einer Keilnut befestigt. Die Laufring-Madenschrauben werden in einer Führungsbohrung angezogen.
  • Quer verstellbar
  • Verhindert, dass sich die Laufringe auf dem Zylinder bewegen
  • Einheiten werden mit fixen Abständen hergestellt, die von der verwendeten Maschine abhängen

Vario-Lochrandwerkzeug

  • Diese Werkzeuge werden ueblicherweise als Unterstanze zur Herstellung von Führungsnuten in Traegermaterialien genutzt. Die Nut oder das Loch wird gestanzt und der Stanzabfall wird gleichzeitig entfernt.
  • Die Ringe sind quer verstellbar
  • Standard Lochrandwerkzeuge sind in den gleichen Groessen wie die Schneidewerkzeuge erhältlich

Marktsegmente

Die Produktverfügbarkeit kann je nach Region variieren. Wenden Sie sich an Ihren Vertriebsbeauftragten für weitere Einzelheiten.

  • Kontaktieren Sie Ihren RotoMetrics Ansprechpartner für zusätzliche technische Details zu Vario-Schneidewerkzeug/Vario-Lochrandwerkzeug
  • Vario-Schneidewerkzeug: Sondergrößen sind ebenfalls verfügbar
  • Vario-Lochrandwerkzeug: Spezielle Vorschubschlitze sind ebenfalls verfügbar
  • Kontaktieren Sie Ihren RotoMetrics Ansprechpartner für zusätzliche Produkt-Individualisierungsoptionen für Vario-Schneidewerkzeug/Vario-Lochrandwerkzeug

Mehr Bilder